Information von Ihrem Steinmetz

Dieser Bereich wird regelmäßig ergänzt.
Schauen Sie doch öfters mal rein, hier finden Sie nützliches und Informatives zu den verschiedenen Steinarten.


Granit

Granitvorkommen in Mitteleuropa:
Alpen; nur teilweise vertreten, z.B. Aarmassiv (Grimselpass), Gotthardmassiv, Mont-Blanc-/Aiguilles-Rouges-Massiv, Bergell, Ivrea-Zone, Bayerischer Wald, Erzgebirge; Kirchberg-Bergener Granitmassiv, Eibenstocker Granit, Fichtelgebirge; Kösseine, Harz, Brockengebiet, Lausitz; dort meist aber Granodiorit, Oberpfälzer Wald, Odenwald, Schwarzwald, Thüringer Wald, Mühlviertel, Waldviertel der Böhmische Masse in Österreich, Eisengebirge, Böhmische Masse, Isergebirge in Tschechien, Riesengebirge bei Schreiberhau, Strehlener Granitmassiv, Granitmassiv Striegau-Zobten in Polen, Vogesen in Ostfrankreich (Elsass und Lothringen)


Einsatz:
Straßenbau, Bahnbau als Schotter, Außenwandbekleidung, Bodenbelag, Denkmal, Grabstein, Dachschindel, im Innenausbau als Wandbekleidung, Treppen- und Bodenbelag, Fensterbank, Tischplatte, Küchenarbeitsplatte, Waschtisch, Gartenbau als Pflasterstein, Rabattenstein, Brunnen, Vogeltränke, etc.

Quelle: wikipedia.de